über mich


Schön, dass Sie so lange auf meiner bunt-verspielten Webseite verweilen. Gerne lade ich Sie weiterhin ein in meine Gute-Laune-Welt einzutauchen. Mit meinen Werken möchte ich Freude verbreiten und dem Alltag positive Energie beimischen. In der heutigen Zeit fehlt es hie und da leider an HERZlichkeit, Fröhlichkeit und Zufriedenheit. So hoffe ich, mit meinem Tut meinen Mitmenschen etwas davon weiter zu geben und ihnen einfach ein Lächeln aufs Gesicht zu zaubern.

 

Tätigkeiten


Kreativ in Wort und Form

 

seit 2005 bis heute

Freie Journalistin bei der Rundschau (Wochenzeitung der Region Baden)

Ich liebe es verschiedene Veranstaltungen zu besuchen, darüber zu berichten und diese fotografisch in Szene zu setzen. Ebenso schreibe ich sehr gerne über Menschen...

 

seit 2010  bis heute

Art-Design

Schon als Kind und Jugendliche liebte ich es zu malen, einfach der kreativen Ader freien Lauf zu lassen. Mit dem Alter kamen andere Herausforderungen auf mich zu, so dass ich mir nur noch zwischendurch Zeit dafür nahm. Bis die Zeit definitiv wieder reif war, mich vermehrt mit all meinen Ideen auseinander zu setzen. Meine heutige Leidenschaft ist es den Farben und Formen neuen Raum zu schaffen, damit den Betrachter zu erfreuen.   

 

_____________________________________________________________________________________________________________

 

2012

"Schweiz zeigt HERZ"

Bei diesem Vorhaben ging es darum, die oft fehlende HERZlichkeit zu verbreiten und der Menschlichkeit mehr Raum zu geben. Mit verschiedenen Veranstaltungen setzten wir mit dem Verein "Schweiz zeigt HERZ" Zeichen.

 

 

2009

"Baden zeigt HERZ"

Baden war für einmal die HERZlichste Stadt der Schweiz. 102 HERZen zierten das einzigartige Städtchen und erfreuten viele Einwohner, aber auch viele Besucher und Touristen. Mit den Rohling-Einnahmen und am Schluss mit der Versteigerung der HERZen kamen Fr. 150'000.- zusammen. Der gesammelte Betrag von Fr. 150'000.- wurde vollumfänglich der Margrit Fuchs Stiftung Ruanda gespendet. Dort wurde es für ein Schulprojekt eingesetzt.

Meine Tätigkeit: Initinantin & Projektleiterin 

 

 

2006 bis heute

Autorin

Seit dieser Zeit habe ich drei Bücher geschrieben und für meinen Neffen ein persönliches Kinderbüchlein kreiert, mit gereimtem Text und bunten Illustrationen. Mein Ziel ist es bald weitere Kinderbücher zu realisieren, dann für die breite Öffentlichkeit.

 

 

  1998 - 2013 

Gründung PIPAPO-Kinderhilfe

Meine Kinder waren damals noch klein und ich war glücklich, dass sie gesund und glücklich waren. Das bewegte mich, Kindern welchen es weniger gut ging eine bessere Zukunft zu bieten. Mit meinem Vereins-Team organisierte ich Familien-Zmorge mit Unterhaltung, Kinder-Nachmittage und fünf mal die Kids-Parade. Da tanzen die Kinder, wie die Grossen an der Street-Parade, für Strassenkinder. Denn da floss jeweils der ganze Erlös an verschieden ausgewählte Kinderhilfsorganisationen im In- und Ausland. In den 15 Jahren kamen stolze Fr. 150'000.- zusammen.

 

 

Weiterbildungen


 2016

HENNA-Ausbildung bei Ash-Kumar in London

 

2013/2014

Ausbildung Dipl. Event-Management

 

2010/2011

NLP Practitioner

 

2008

Ausbildung Dipl. Texterin (Schreibszene Schweiz)

 

1988

SAWI „Einführung in die Werbung“

 

1986

Fernstudium Karikaturen

 

1984

First Certificate (University of Cambridge)