bunt & bunter...


Farben bewegen und erfreuen uns, machen auch gute Laune! Die Farben vermitteln uns einen Sinneseindruck, welcher durch zusätzliches Licht hervorgerufen wird. Eine Einstrahlung wird zur Ausstrahlung und unterstützt unser Empfinden.

 

ROT 

ist energievoll, wirkt belebend und weckt innere Kräfte - macht vital und dynamisch. Mit dieser

Farbe stärkt man das Selbstwertgefühl aber auch die gute Laune.

 

ORANGE

wirkt anspornend, gibt der Leichtigkeit zusätzlichen Schub, hilft beim Loslassen und macht einfach Freude.

 

GELB

muntert auf, stärkt die Nerven, fördert die Intelligenz und Konzentration, was zusätzlich den Geist anregt.

Ebenso bringt es Sonne an den Tag und lässt der trüben Stimmung keinen Platz.

 

GRÜN

stärkt den Körper und lässt Geist und Seele sich vereinen. Steht ebenso für Harmonie und Frische.

Lässt der Angst nicht viel Raum, hilft bei Schlafstörungen und Nervosität.

 

BLAU

hilft den hektischen Alltag schnell vergessen, entspannt und sorgt für friedvolle Stimmung.

Die Kommunikation wird gefördert und lässt das Sandmännchen nicht lange warten.

 

VIOLETT

sorgt für inneres Gleichgewicht, fördert das Mitgefühl und hilft einen höheren Bewusstseinszustand zu erreichen.

Diese Farbe inspiriert und weckt meditative Kräfte.

 

ROSA

wehrt Aggressionen ab, besänftigt, wirkt erfrischend, liebevoll. Es steigert die Sensibilität.

 

WEISS

ist neutral, hilft Klarheit zu gewinnen und reinigt negative Gedanken.

 

GRAU

ergibt die Mischfarbe von schwarz und weiss, steht als Symbol für den Grenzbereich und Neutralität.

Graue Tage, in dunklerer Nuance, können natürlich trübe Stimmung hervorrufen.

Ein helles, silbernes Grau vermittelt Hoffnung und steht als Zeichen von etwas Neuem... 

 

 


die Leichtigkeit der "HERZlichkeit"

Diese Bilder habe Anlässlich der Gründung des Schweiz zeigt HERZ-Vereins gemalt, unter dem Motto: “Die Leichtigkeit der HERZlichkeit”. Da stand, wie könnte es auch anders sein, jeweils das Symbol HERZ im Zentrum. Mit Farb-Kompositionen und verschiedenen Formen wurde jedes Stück zum Unikat.